#LOVE

Workshop für Jugendliche ab 12 Jahren

Unsere Workshops werden kostenlos über die Wiener Bildungschancen angeboten. Kontaktieren Sie uns rechtzeitig für einen Termin!

INHALTE

Sexualisierte Schimpfwörter, vermeintliche “Infos” aus dem Internet, Schönheitsideale, Suche nach Identität und Orientierung, Sexualität & religiöse Glaubenssätze, Grenzüberschreitungen – das noch viel mehr kann Jugendliche rund ums Thema Sexualität und Erwachsenwerden sehr beschäftigen.

Wir gehen respektvoll und auf Augenhöhe auf die Lebenswelt der Jugendlichen ein und holen sie dort ab, wo sie stehen.

In vertraulicher Atmosphäre bekommen Schüler*innen alle ihre Fragen rund um Sexualität und Beziehung beantwortet. Wir vermitteln einen positiven, entspannten und selbstbestimmten Zugang zum Thema Sexualität. Man darf darüber sprechen!

Themenspektrum:

  • Liebe, Annäherung, Kennenlernen, Beziehung
  • Grenzen und Gefühle spüren und artikulieren können
  • Sexuelle Orientierungen und Identitäten
  • Körper und Geschlechtsorgane, Veränderung in der Pubertät
  • Zyklus und Fruchtbarkeit
  • Reflexion von Schönheitsidealen
  • Sex & digitale Medien
  • Verhütung und Schwangerschaft
  • Rechtliche Fragen zu Jugend & Sexualität

Die Auswahl der tatsächlich im Workshop behandelten Themen wird flexibel an das Alter, den Wissensstand, an die Interessen und an die Fragen der Jugendlichen angepasst..

Lesen Sie mehr zu unseren Grundsätzen.

RAHMEN

  • Pro Klasse: 3 Schuleinheiten oder alternativ 2 Module (2 Termine) mit je 2 Schuleinheiten
  • 1 Referentin
  • Optional: Elternabend mit Infos zum Workshop und Input zum Thema Sexualerziehung (auch online möglich)
  • Durchführung an Ihrer Schule, alternativ in externen Seminarräumen oder online möglich

Rückmeldungen über den Workshop:

Was normalerweise tabu ist, habt ihr einfach angesprochen. Die Atmosphäre war gut, sodass wir uns auch getraut haben, darüber zu reden.

— Gülcan, 14 Jahre